Jugendparlament Geldern

Ihr wolltet euch über das Jugendparlament-Geldern informieren und seid jetzt hier gelandet?

Das ist schon mal gut, dass bedeutet ihr habt Interesse und wollt euch informieren!


Es geht weiter!

Am Dienstag, dem 19. Mai 2015 um 18:00 Uhr findet das 2. Treffen zum Jugendparlament Geldern

im CheckPoint Kapuzinerstraße 34 in 47608 Geldern statt.

 


Update vom 28.04.2015

Am 28.04.2015 fand das so genante “Hearing” im BürgerForum statt.

Leider war es nicht ganz so voll, wie ich erhofft hatte. Es stellte sich aber schnell heraus, dass ein Teil der Schüler nicht der Einladung folgen konnte, da zeitgleich ein Elternsprechtag stattfand. Dazu kam noch, dass die Einladungen wohl unterschiedlich “verteilt” wurden. An der einen Schule wurde jedem “Gelderner Schüler” eine Einladung in die Hand gedrückt, bei anderen kamen die gar nicht an, so das augenscheinlich ein Teil der Jugendlichen nicht über das Treffen informiert war!

Trotzdem war es ein sehr produktives Treffen und es zeigte sich schnell, dass das Interesse sehr groß war. Es wurden erstmal viele grundsätzliche Fragen zum Jugendparlament gestellt.

Was “darf” und kann ein Jugendparlament bzw. welche Themen kann das JuPa behandeln, wer und wie kann mit gemacht werden u.s.w.

Es wurden aber auch schon einige konkrete Themen vorgeschlagen, die behandelt werden wollen!

Es geht vorwärts und ich hoffe, dass es noch viel mehr interessierte Beteiligte werden und wir in Geldern ein gutes Jugendparlament etablieren können.

Zu einem weiterem Arbeitstreffen wird in Kürze eingeladen. Termin folgt!


 

UPDATE vom 21.04.2015

Die Einladung zum ersten „Öffentlichen Hearing“ ist raus! 

Mann glaubt es kaum aber es geht tatsächlich weiter! Die Stadt Geldern hat scheinbar Einladungen ,für ein erstes öffentliches Hearing, verschickt!

Ich selbst bin nur durch Zufall darüber gestolpert und habe leider bisher noch nix davon in den öffentlichen Medien gefunden aber vielleicht kommt das ja noch!?

Die Einladung wird an alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II sowie die Vereine (anerkannte Träger der freien Jugendhilfe) verschickt, damit auch möglichst alle Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, sich aktiv zu beteiligen.

Also kommt reichlich, denn ihr habt es jetzt in der Hand etwas daraus zu machen!

Wann?: Dienstag, 28.04.2015 um 18:00 Uhr

Wo?: im Bürger Forum der Stadt Geldern, Issumer Tor 36

Wir sehen uns!


 

UPDATE vom 11.03.2015

News aus der Jugendhilfeausschuss Sitzung von heute!

Auf Nachfrage zum Status der Einladungen zu Gesprächen mit der Gelderner Jugend zum Thema JuPa Geldern wurde dem Ausschuss von der Verwaltung mitgeteilt das die Einladungen wohl fasst fertig sind und voraussichtlich um die Osterferien versendet werden sollen!

Da bin ich mal gespannt ob das wirklich so „schnell“ geht und ich hoffe das es dann zügig weiter geht so das wir noch in diesem Jahr ein JuPa in Geldern einrichten können! 


 

UPDATE vom 08.12.2014

Heute haben sich Vertreter der Fraktion Linke/Piraten, Grüne, SPD, FDP, CDU und der Verwaltung zum Arbeitskreis zur Einrichtung des JuPa zum ersten Mal zusammen gesetzt. Schnell wurde vom Vertreter der FDP deutlich gemacht das Sie natürlich doch eine Beteiligung von Jugendlichen am JuPa wünschen, auch wenn es so nicht in ihrem Antrag gefordert wurde.

Dennach wurde von allen Parteien Vorschläge gemacht, wie Sie sich das JuPa vorstellen bzw. welche „Rechte“ einem JuPa in Geldern zugestanden werden könnten.

zur Diskussion standen dann die folgenden Eckpunkte:

  • Alter?
    • ab bzw. bis zu welchem alter dürfen Jugendliche dabei sein
  • Größe?
    • wieviele Mitglieder sollten es sein?
  • Einbindung und Rechte?
    • Verwaltung (eingereichte Anträge bearbeiten, Ratinfo´s u.s.w.)
    • Rechte in Ausschüssen (Rede-, Antrags-,Stimmrecht?)
      • Rede- und  Antragsrecht im JHA & Schul u. Sportausschuss
      • Rederecht in anderen Ausschüssen/Rat zu allen Themen die Jugendliche direkt betreffen! (Vorschlag von mir, wurde abgelehnt!)
    • Haushalt?
  • Wahlen
    • wer darf wählen?
    • wer ist Wählbar?
    • wo und wann wir gewählt?
    • wie oft wird gewählt?
  • Jugendliche ansprechen (wie, womit)
    • Schulsprecher
    • Schulen (Politik-Lehrer)
    • Vereine
    • Jugendtreff
    • Jugendorganisationen (THW, FF, Pfadfinder u.s.w.)

Nach einigen Meinungsaustausch habe wir uns darauf geeinigt das „wir“ so wenige Regelungen wie möglich vorgeben so das ein Aufbau und die Selbstverwaltung des JuPa durch die Jugendlichen selbst möglich ist. Natürlich hat die Verwaltung und die Parteien erklärt, dass Sie jeder Zeit mit Rat und Tat bereit stehen werden.

Jetzt werden die ersten Vorbereitungen getroffen um die Jugendlichen z.B. über die Schulen, Vereine oder alternative Wege einzuladen sich an den Planungen zu beteiligen und zu informieren!

 


19.11.2014

Ihr wolltet euch über das Jugendparlament-Geldern informieren und seid jetzt hier gelandet?

Das ist schon mal gut, dass bedeutet ihr habt Interesse und wollt euch informieren! Aber leider gibt es das Jugendparlament noch nicht. Es wird aber dran gearbeitet. So hat es der Rat der Stadt Geldern auf jeden Fall schon mal beschlossen!

„Der Rat der Stadt Geldern beschließt die Einrichtung eines Jugendparlamentes. Zur konkreten Ausgestaltung wird eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern der im Rat der Stadt Geldern vertretenden Fraktionen und der Verwaltung gebildet.“

Eine Beteiligung von Jugendlichen an der Arbeitsgruppe zum Aufbau eines Jugendparlament ist offensichtlich nicht erwünscht.

Ich kann dazu nur sagen: „Ein Jugendparlament ohne Jugendliche ist was für den A****!“

So wie es aussieht werde ich für die Fraktion Link/Piraten am 08.12.2014 an dieser Arbeitsgruppe teilnehmen!

Jetzt kommt ihr in Spiel!

Sag mir wie IHR euch eine Beteiligung an einem Jugendparlament vorstellt bzw. was ist nötig, dass ihr euch auch echt daran beteiligt!

Jede Idee und jeder Vorschlag von euch ist ein Schritt zu einem Jugendparlament, welches seinen Namen auch verdient.

Also schreibt mir per Mail an rolf.bernards@lipi-geldern.de oder hinterlasst einen Kommentar!

Wer mehr über Jugendparlamente und ihre Möglichkeiten wissen möchte kann sich über folgende Links informieren.

Jugendparlament bei Wikipedia

europäisches Jugendparlament in Deutschland e.V.

Jugend-Landtag in NRW

Kinder und Jugendliche habe ein Recht auf Meinung

Nur so am Rande, sollte es wirklich ein JUGENDPARLAMENT in Geldern geben werde ich die Webadresse www.jugendparlament-geldern.de natürlich zur Verfügung stellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *